Loading images...
Reschen/Graun
20. November 2018, 12:45
Stark bewölkt
Stark bewölkt
-3°C
Gefühlte Temperatur: -4°C
Mehr...
 

Familie

Auf den Spuren der Römer: Die Via Claudia Augusta

Die Via Claudia Augusta wurde vor über 2000 Jahren von den Römern erbaut, wobei der Ursprung der Straße auf die Kelten zurückgeht. Die Römer nutzten den wichtigen Verbindungsweg über die Alpen für Handelszwecke und bauten ihn dementsprechend aus. Die Via Claudia Augusta reichte von der Poebene, über den Vinschgau, bis zur 2.860 Kilometer langen Donau. Heute bilden etwa 80 Kilometer der damaligen Handelsstraße den beliebtesten Radweg durch den sonnigen Vinschgau.  

Beeindruckender Fahrradweg von Reschen bis nach Meran

MTB und Nordic Walking

Bildquelle © ARochau – stock.adobe.com

Ausganspunkt des Radweges auf der Via Claudia Augusta ist der Reschen. Er führt vorbei am malerischen Reschensee und dessen historischen Kirchturm, hinweg durch die unberührte Natur des Obervinschgaues und dem eindrucksvollen Haidersee. In Burgeis thront schon von Weitem sichtbar das historische Kloster Marienberg, die höchstgelegene Benediktinerabtei Europas, auf 1.340 Höhenmeter. Wer seiner aktiven Radtour eine kulturelle Note verleihen möchte, sollte eine Besichtigung des Klosters einplanen: Die romanischen Krypta-Fresken der Abtei Marienberg sind einzigartig!   Weiter geht die genussvolle Fahrt auf einem Wirtschaftsweg bis nach Laatsch, wobei stellenweiße ein Gefälle von bis 22 % herrscht und hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Vorbei an der mittelalterlichen Stadt Glurns und durch weitläufige Apfelplantagen bis nach Latsch führt der Weg wieder schlägelnd der Etsch entlang. Mit Schwung geht es am Schloss Kastelbell vorbei, durch Obstgärten bis nach Naturns. Immer weiter der Etsch entlang geht es zum Schluss Richtung Meraner Talkessel bis Sie das Ziel, die Kurstadt Meran, erreicht haben.Den leidenschaftlichen Radlern erwartet in der Ferienregion Vinschgau eine unvergessliche Mischung aus atemberaubenden Berg- und Naturlandschaften, sehenswerten, historischen Städtchen, malerischen Dörfern, Burgen, Schlösser und viele andere Zeitzeugen aus der Geschichte.   Möchten Sie während Ihres Urlaubes auf dem Bauernhof “beim Gruber” in Langtaufers auf kein en Fall auf Action, Spass und Spannung verzichten? Dann machen Sie sich auf die Spuren der Römer und begeben Sie sich mit Ihrem Bike auf die bekannte Römerstraße Via Claudia Augusta.  
Share

Spaß & Unterhaltung für die Kleinen: Urlaub auf dem Bauernhof “Beim Gruber” in Langtaufers

Familien mit Kindern fühlen sich “Beim Gruber” im Langtauferer Tal jedesmal wie zu Hause:  Bei Ihrem Urlaub auf dem Bauernhof im Oberen Vinschgau erwarten Sie gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs zahlreiche spannende und unvergessliche Momente. Fernab von störenden Lärm, hektischen Alltagsstress, inmitten eines atemberaubenden Naturparadieses, verbringen Sie mit Ihren Lieben einen erholsamen undKanienchen 072 erlebnisreichen Familienurlaub am Reschenpass, von dem Ihre Kinder noch lange begeistert erzählen werden! In der freien Natur, bei reiner Bergluft gibt es zahlreiche Spielmöglichkeiten für die Kleinen. Mit unseren Ideen und Tipps kommt sicher keine Langeweile auf:

Sackhüpfen

Eine unvergessliche Erinnerung an unsere Kindheit: Das Sackhüpfen. Diesen Beitrag weiterlesen »
Share

Der Reschensee in Graun im Vinschgau als Ausflugsziel im Sommer

ReschenseeDer weitläufige Reschensee im westlichen Teil Südtirols ist ein künstlich angelegter Stausee. Was den rund sechs Kilometer lan gen und ein Kilometer breiten See am Reschen so besonders macht, ist der in der Mitte herausragende, versunkene Kirchturm. Unmittelbar am auf 1.498 Höhenmeter gelegenen See liegen die zwei Gemeinden Graun und Reschen

  Diesen Beitrag weiterlesen »

Share

Ein unvergesslicher Tagesausflug ins Nationalparkhaus aquaprad

Kanienchen 072Es muss nicht immer Wandern sein: Bei Schlechtwetter ist ein Besuch im Nationalparkhaus aquaprad in Prad am Stilfserjoch ein großartiges Highlight für Klein und Groß. Im Dorfzentrum von Prad am Stilfserjoch können die 35 in Südtirol vorkommenden Fischarten in den 12 Aquarien bestaut und bewundert werden.   Auf interessante Weise werden den Besuchern die einheimische Fischfauna näher gebracht. Aber auch die einst einheimische Sumpfschildkröte kann gerne aus der Nähe betrachtet werden. Doch nicht nur das: Die kleinen Besucher erwarten im Nationalparkaus in Prad am Stilfserjoch zahlreiche interaktive Rätsel und Aufgaben, wie etwa die "aquaprad-Rallye mit Hechti" oder Kinderführungen auf dem Gumperle Wildtierpfad.   Diesen Beitrag weiterlesen »
Share

Ein Winterausflug der besonderen Art: Pferdeschlittenfahrten in Langtaufers

Durch die verschneite Vinschgauer Bergwelt gleiten, vorbei an zugefrorenen Seen und schneebedeckten Häusern. Hoch zu Ross durch die malerische Landschaft der Ferienregion Reschenpass gleiten, das Schnauben der Pferde wahrnehmen und dabei die frische Luft und die strahlende Wintersonne in vollen Zügen genießen - eine Pferdeschlittenfahrt kann so aufregend sein.

Durch den weißen Winterwald in Langtaufers

Winterwanderung in SüdtirolLangtaufers ist mehr als nur Skifahren. Das Winterparadies bietet eine Vielfalt an Unterhaltungs- und Erholungsangeboten für die ganze Familie. Dabei ist eine Pferdeschlittenfahrt nicht nur ideal für einen romantischen Winterausflug, sondern hauptsächlich für Familien mit Kindern ein unvergessliches Erlebnis. Diesen Beitrag weiterlesen »
Share
Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed
Vinschgaukarte

November 2018
M D M D F S S
« Feb    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Urlaub auf dem Bauernhof
News per eMail

eMailadresse eingeben:

WordPress | optimaclicks | info cookies | Sitemap | login