Loading images...
Reschen/Graun
15. November 2018, 21:50
Klare Nacht
Klare Nacht
3°C
Gefühlte Temperatur: 4°C
Mehr...
 

Krampusschaulauf in Tartsch 2011

Schaurige wilde Gestalten in Tartsch auf dem Tartscherbühel, beim Krampusschaulauf am 12.11.2011                                                                                                                                          Jedes Jahr findet der Krampusschaulauf statt abwechselnd in Latsch und Tartsch. Dieses Jahr fanden sich geschätzte 3.000 Zuschauer in Tarsch ein, um diesem Spektakel beizuwohnen. Schaurige wilde Gestalten, Feuerspucker, Teufelinnen waren zu sehen. Krampusse sind eigentlich für die "Aktiven Krampusläufer" während des ganzen Jahres hindurch ein Thema. Jedes Dorf hat da seine Eigenheiten, die einen verwenden Holz als Grundmaterial die andere Blech und wieder andere Gips, da wird gebastelt, gehobelt, gefeilt und gepinselt, das Resultat an wilden Masken konnte man in Tartsch sehen. Je hässlicher und gruseliger die Masken genannt "Lorfn" aus sehen umso "schöner" unter Fachmännern gesagt, sind sie. Der Krampus ist der Begleiter des Nikolaus, eigentlich ein alter Brauch, als Symbol von gut uns Böse. Aus mehreren Landesteilen Südtirols und sogar Gruppen aus Österreich nahmen an dem Schaulauf teil. Der nächste  Krampusschaulauf findet wieder in Latsch statt und da gibt es sogar schon einen Termin: der 10. 11. 2012 organisiert von den "Latscher Tuifl".

Share

Kommentieren

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed
Vinschgaukarte

November 2018
M D M D F S S
« Feb    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Urlaub auf dem Bauernhof
News per eMail

eMailadresse eingeben:

WordPress | optimaclicks | info cookies | Sitemap | login