Loading images...
Reschen/Graun
26. September 2018, 12:36
Wolkenlos
Wolkenlos
11°C
Gefühlte Temperatur: 14°C
Mehr...
 

Lebensmittel für ein starkes Immunsystem im Winter

beim-gruber-langtaufers-herbstDer Herbst hat auch im Vinschgau Einzug gehalten: Es ist bereits frischer geworden, die Berge scheinen durch die klare Luft zum Greifen nah und der erste Schnee ist in den höheren Lagen gefallen. In der wohligsten Jahreszeit werden die Bauernöfen in Südtirol wieder entfacht, die schmackhaften Kastanien und der “neue “ Wein kann verköstigt werden und es ist an der Zeit, sich für die kalte Winterzeit vorzubereiten.

Gesund leben und das Immunsystem stärken

Nun ist es höchste Zeit, sein Immunsystem winterfest zu machen und es vorbeugend zu stärken. Denn wir wissen alle: Mit einem starken Immunsystem kommt man gesund durch ansteckende Zeiten und es kann einer Grippe oder Erkältung entgegenwirken. Was eine Erkältung im Winter auf jeden Fall herbeisehnt, ist eine ungesunde Lebensweise mit stark verarbeiteten Lebensmitteln, wenig Schlaf, unzureichender Bewegung und einer geringen Vitaminzufuhr. Diese falschen Gewohnheiten führen zu vielen Giften, Säuren und Schlacken im Organismus, die der Körper für eine natürliche Entgiftung nutzt.

Lebensmittel für ein gesundes Immunsystem

Bildquelle © mapo85 – stock.adobe.com.

Bildquelle © mapo85 – stock.adobe.com.

Greifen Sie im Herbst vermehrt auf Gemüsesorten, wie Karotten, Tomaten, Grünkohl, Brokkoli, Pilze, Knoblauch und Spinat, zurück. Das orangefarbene, rote und grüne Gemüse enthält nicht nur reichlich Beta-Carotin (eine Vorstufe des Vitamin A’s), auch andere darin enthaltene gesunde Vitalstoffe sorgen für ein starkes Immunsystem im Herbst und Winter. Sie regen die Produktion der weißen Blutkörperchen an und helfen dem Körper, Infektionen abzuwehren. Unter den Obstsorten sind besonders Bananen, Orangen, Zitronen, Grapefruit, Kirschen, Brombeeren, Heidelbeeren und Weintrauben für die Stärkung des Immunsystems gut geeignet. Süsse Mandeln haben den Vorteil, dass sie den Cholesterinwert senken und probiotisch auf unseren Darm wirken. Greifen Sie jetzt im Herbst täglich zu einer Handvoll Mandeln! Ein weiterer Tipp für ein starkes Immunsystem: Peppen Sie Ihre Mahlzeiten mit Oregano, Cayennepfeffer, Kümmel, Zimt und Ingwer auf. Diese wirken Erkältungen und Grippen im Winter ideal entgegen und heizen Ihren Körper so richtig auf. Bei den Getränken sollten Sie vermehrt auf basische Kräutertees, die den Säure-Basen-Haushalt ausgleichen, zurückgreifen. Frische Kräuter aus der Region sind dabei den Fertigprodukten vorzuziehen. Vermeiden Sie möglichst kohlensäurehaltige und alkoholisierte Getränke sowie Softdrinks und Kaffee. Diese führen zu einer Übersäuerung des Körpers und einer Schwächung des Immunsystems. Wenn Sie unsere wertvollen Tipps befolgen, dann wird es Ihnen gelingen, Ihr Immunsystem erfolgreich zu stärken. Dann kann einem genussvollen Winter nichts mehr im Wege stehen!  
Share

Kommentieren

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed
Vinschgaukarte

September 2018
M D M D F S S
« Feb    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Urlaub auf dem Bauernhof
News per eMail

eMailadresse eingeben:

WordPress | optimaclicks | info cookies | Sitemap | login