Loading images...
Reschen/Graun
21. Juni 2018, 06:49
Wolkenlos
Wolkenlos
14°C
Gefühlte Temperatur: 17°C
Mehr...
 

Piz Rasaß – einzigartiger Aussichtsberg in der Sesvennagruppe

Schneeschuhwandern eine immer beliebtere Wintersportart, bei welcher es auf breiten Sohlen durch die winterliche Landschaft geht. Wer schon mal mit Schneeschuhen gewandert ist, kennt die großen Vorteile dieser Fortbewegungungsart. Nur mit Hilfe der Schneeschuhe hat man die Möglichkeit tief in die Natur einzutauchen, wo man ansonsten mit normalen Schuhen im hohen Schnee versinken würde.    

Anbei ein Tourentipp auf den Piz Rasaß, ein einzigartigen Aussichtsberg in der Sesvennagruppe

Start: Schlinig Höhenunterschied: 1203 m Gesamtgehzeit: 7 Stunden Strecke: 18 km Schwierigkeit: leicht   Anfahrt: Fahren Sie zunächst durch den Vinschgau bis nach Burgeis, einer Fraktion der Gemeinde Mals. Fahren Sie durch das Dorf Burgeis hindurch bis nach Schlinig, wo es Parkmöglichkeiten gibt. Route: Gestartet wird im Dorf Schlinig, wo Sie auch ihr Auto parken können. Nach dem Dorf Schlinig wandern Sie recht auf dem Wirtschaftsweg an der Schliniger Alm und an der Talstation der Materialseilbahn vorbei bis Sie unter die Schwarzwand gelangen. Unter dieser müssen Sie rechts hinauf und oberhalb der Felswand geht es dann links aufwärts (Sicherungs- und Markierungsstangen) in das flache Gelände unter der Sesvennahütte (Achtung: Dieses Stück ist aufgrund von häufigen Windverfrachtungen schneebrettgefährdet und bei Harschschnee abrutschgefährdet!). Nun geht es weiterbis zur bis Sesvennahütte, welche von Mitte Februar bis Anfang Mai auf für Schneeschuhwanderer geöffnet hat. Bis hierher haben Sie nun etwa 2 Stunden Wanderung hinter sich. Von der Hütte aus müssen Sie weiter nach Nordwesten durch das Tal bis zum Schlinigpass. Auf dem Pass geht es ein kleines Stück abwärt, um danach weiter rechts durch die Mulde und über mäßig steile Hänge auf das flachere Gelände zu gelangen. Von dort wandern Sie weiter Richtung Osten bis unterhalb der Hänge des Vorgipfels. Diesen Gipfel müssen Sie besteigen, um dann links über den Grat den Hauptgipfel, den Piz Rasaß, zu erklimmen. Möchten aus Sie die herrliche Aussicht auf dem Piz Rasaß genießen? Ganz einfach besuchen Sie uns bei Ihrem nächsten Winterurlaub in Südtirol und unternehmen Sie diese leichte Tour zusammen mit anderen Schneeschuhwanderern.
Share

Kommentieren

Social Media
Visit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On YoutubeCheck Our Feed
Vinschgaukarte

Juni 2018
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
Urlaub auf dem Bauernhof
News per eMail

eMailadresse eingeben:

WordPress | optimaclicks | info cookies | Sitemap | login